Im Jahre 2000 übernahm ich Marianne mit meinem Mann Berthold das Weingut. Gemeinsam mit unseren Söhnen Andreas und Martin wollen wir die Tradition des Weinbaubetriebes fortsetzen.  Familie Hahnekamp

Die Gründung des Weinguts geht auf meine Vorfahren zurück, die hier schon vor 250 Jahren Weinbau betrieben haben. Mit altem Wissen haben sie sich die klimatischen und tektonischen Gegebenheiten des Leithaberges zu Gute gemacht. Vieles davon haben sie uns weitergegeben: eine starke Verwurzelung mit dem Boden, ihr Wissen um den Weinbau und Respekt vor der Natürlichkeit des Weines. 

Um seine Eigenständigkeit und Ausdrucksstärke zu entwickeln, braucht der Wein vor allem Zeit - und das verlangt von uns viel Geduld! Für uns ist es ein Zeichen von Respekt, dem Wein all die Zeit einzuräumen, die er zum Reifen braucht - ob am Rebstock oder im Fass! Von unserem jährlichen Weinertrag entfallen 2/3 auf Rotweine und 1/3 auf Weißweine. Bei den fruchtigen Weißweinen aus den Sorten Welschriesling, Grüner Veltliner und Chardonnay stehen die Frische und die außergewöhnliche Lebendigkeit im Vordergrund. Auch bei hoher Reife besitzen sie eine angenehme Finesse und sind so ideale Speisenbegleiter. Unsere Süßweine bauen wir aus den Sorten Chardonnay, Muskat Ottonel und Gewürztraminer als Spätlese, Auslese, Ausbruch oder Strohwein aus. Unsere Rotweine Zweigelt, Blaufränkisch und Cabernet Sauvignon sind vielschichtige Begleiter, charakterisiert durch ihren dichten Körper, komplexen Geruch und die tiefrote, satte Farbe. Mit mehreren Weinsorten - insbesondere mit dem Zweigelt Charisma - konnten wir zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen belegen (Bgld. Landesprämierung, Falstaff, Salon, The International Wine Challenge London). 

Unser jüngstes Projekt ist der Neubau des Kellers. Im  Barrique-Keller reift der Wein in kleinen Eichenfässern ungestört mindestens 18 Monate zu höchster Qualität. Gerne laden wie Sie dazu ein, unser Weingut zu besichtigen und sich von der Qualität unserer Arbeit zu überzeugen. Bei ausgesuchter Weinbegleitung und Schmankerl aus dem Burgenland präsentieren wir gerne die Besonderheiten unseres Weines.